Gemeinsame Veranstaltung von Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen, Forum Usher und Vereinigung sehbehinderter Menschen

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern und Vortragenden der Veranstaltung Genetik bei Augenerkrankungen am Freitag, 10. November 2017 sehr herzlich bedanken.

Die Vortragenden Prof. Markus Ritter (AKH Wien) und Mag. Dominique Sturz (Forum Usher) informierten über den Stand der Forschung.
Dr. Robert Lilacher stellte seinen Prototypen eines neuen Blindenstockes vor.
Die Hilfsmittelfirma Videbis stellte Hilfsmittel aus und übernahm die Kosten für das Catering der Veranstaltung.
Unser besonderer Dank gilt dem Vorsitzendenden Hilfsgemeinschaft Prof. Elmar Fürst für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten.
Unter dem Motto Gemeinsam sind wir stark wollen wir auch in Zukunft weiter zusammenarbeiten und Veranstaltungen anbieten.

Vielen Dank an Alle.
Liliana Prerowsky, Vorsitzende Vereinigung sehbehinderte Menschen

PS: Eine Zusammenfassung auf Video über diese Veranstaltung wird in Kürze auf unserer Homepage angeboten.

Seitenanfang